Kleiner Tipp: Strom sparen mit Android und dem Dunkelmodus

Wer kennt das nicht. Die Batterie am Smartphone leert sich einfach immer viel zu schnell and das Handy muss stets an den Saft, um aufzutanken. Wer mal in den Einstellungen für die Batterie nachgeschaut hat, der wird schnell feststellen, dass der Bildschirm, also das Display, einen Großteil des Saftes benötigt. Was also tun?

Die zwei effektivsten Möglichkeiten sind sicher Helligkeit reduzieren und: so viel Apps wie nur möglich im dunkleren Nachtmodus benutzen.

Habe das selbst mal ausprobiert. Geht (noch) nicht mit jeder App, aber einige unterstützen doch bereits einen dunkleren Modus, Theme oder Design. Konnte so z.B. erfolgreich Telegram, Podcast Addict und SwiftKey umstellen. Apps, die solch einen Modus sicherlich gut gebrauchen könnten, fehlen aber noch. So unter anderem WhatsApp, Gmail, Google Calendar oder Google Maps. Das sind zumindest die Apps, die ich häufig nutze. 

Und welche Apps fehlen euch so?

Der Telegram Nachtmodus

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *