Google Calendar als To-Do nutzen

Mein Kredo lautet: je weniger Apps und Services, desto besser. Das bedeutet für mich, Gmail ist meine App für fast alles. Kommunikation, RSS-News und dank Snoozing auch für Erinnerungen. 

Aber eben nur fast. Einen Kalender kann es leider (noch) nicht ersetzen. Für diesen nutze ich Google Calendar. Was meine ich mit nutzen?

Zum einen klassisch. Events werden dann eingetragen, wann sie stattfinden. Sprich, Verabredungen und konkrete Termine. 

Dann gibt es aber noch andere Dinge. Solche, die man erledigen will oder an die man erinnert werden will, die aber keinen konkreten Zeitbezug haben. Ob jetzt, morgen oder in einer Woche ist da nicht so wichtig.

Google Calendar hat dafür meines Wissens Reminders und Goals ins Leben gerufen. Mit diesen bin ich aber nie warm geworden. Geht für mich zu weit weg vom Konzept von Google Calendar. Da könnte ich ja gleich eine dedizierte Todo-App benutzen. 

Will ich aber eben wie bereits oben erwähnt nicht. Es soll bei Gmail und Google Calendar bleiben. Eine dritte App passt mir nicht ins Haus.

Brauch ich auch nicht, denn ich meine einen guten Workflow mit Stock Google Calendar gefunden zu haben. Als Ergänzung brauche ich nur zwei “Erweiterungen”. Für den Laptop Chrome nehme ich Checker Plus for Google Calendar und für Android Calendar Notifications Plus.

Nun zum Ablauf. Wenn ich einen Gedanken festhalten will, der keinen konkreten Zeitbezug hat, dann öffne ich Google Calendar auf dem Laptop oder unter Android und klicke einfach auf Create Event

Dann im Titel den Gedanken festhalten und einfach auf speichern drücken. Event-Zeit ist unerheblich, denn dank der oben genannten Erweiterungen kann ich die Erinnerung daran so lange snoozen, bis ich sie erledigt habe. 

Wie das auf dem Laptop aussieht, seht ihr zum Beispiel unten.

Und wie nutzt ihr euren Kalender so? Passt euch so ein Workflow oder setzt ihr lieber auf eine eigene Todo-App? Lasst es mich gerne in den Kommentaren wissen.

Mit Google Calendar lege ich meine Events an und Checker Plus for Google Calendar stellt sie mir als abhakbare und snoozebare Todos dar

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *