Xfce press Super key to show panel

I set my bottom panel to hidden to avoid distraction. But then I went into Keyboard > Application Shortcuts and mapped the following command to the Super key to show the panel whenever I need it.

Fedora 29: switch from suspend to hibernate automatically

Jan wrote the excellent blog post Hibernate after suspend (on Fedora) that is still fully applicable to Fedora 29. Follow the instructions to have your laptop switch from suspend to hibernate automatically after 30 minutes. Very useful if normally you just close your lid to suspend and then open the lid again within 30 minutes.

But what if not? Then your battery would just drain down. Better to send it to hibernation after 30 minutes.

34 Chrome extensions you should have installed

  1. Lazarus: Form Recovery Patched
  2. Alt + Q Switch Tabs Keyboard Shortcut
  3. Auto Mute Tabs When Multiple Tabs Audible
  4. Authenticator
  5. Autofill
  6. Checker Plus for Google Calendar™
  7. Dark Reader Dark
  8. Gmail Tabs
  9. Gmail reverse conversation
  10. Go To Playing Tab
  11. Google Docs Offline
  12. I don’t care about cookies
  13. Join
  14. LinkedIn Sales Navigator
  15. Merge Windows
  16. Multi Email Forward for Gmail
  17. Open New Tab Here
  18. Page Notes
  19. Plasma Integration
  20. PowerSwitch
  21. Rearrange Tabs
  22. Screencastify – Screen Video Recorder
  23. Send Link by Email or Gmail
  24. Shoyu RSS/Atom Feed Preview
  25. SimpleExtManager
  26. SiteDelta Watch
  27. Stylus
  28. Tab Modifier
  29. Tab Reloader (page auto refresh)
  30. Tab ReTitle
  31. uBlock Origin
  32. uBlock Origin Extra
  33. Vimium
  34. Wrona History Menu

Online Geld verdienen mit diesen Seiten

Es gibt ja durchaus gute Möglichkeiten, online etwas Geld nebenher zu verdienen. Hab hier im Blog bereits an mancher Stelle darüber berichtet. In diesem Artikel wollte ich mal kurz auf ein paar nützliche Ressourcen eingehen, über die ihr euch auf dem neuesten Stand halten könnt, was neue Einnahmemöglichkeiten betrifft.

Zu den besten Quellen zählt dabei für mich Reddit, vor allem mit seinen Subreddits /r/beermoney, /r/beermoneyglobal und /r/workonline. Schaut da einfach hin und wieder mal vorbei, um interessante neue Möglichkeiten zu entdecken.

Ich bin so zum Beispiel auf Respondent gestoßen. Eine Seite für Experteninterviews, die euch locker manchmal $150 US Dollar für ein 15-minütiges Interview bezahlt.

Mehrere Seiten auf einmal öffnen

Hier mal ein kleiner, feiner Tipp für euch. Wolltet ihr schon immer mal eine Reihe von Seiten in mehreren Tabs auf einmal öffnen, zum Beispiel, weil das eure morgendliche Routine abdeckt?

Dann legt euch doch einfach einen Ordner in die Bookmarks-Bar und packt all eure Seiten da rein. Dann noch eben einen rechten Mausklick auf den Ordner und schon könnt ihr alle Seiten in einem neuen Fenster öffnen.

Getestet habe ich das im Chrome, sollte aber mit den anderen großen Browsern bestimmt auch gehen. 

Rechter Mausklick auf einen Ordner und schon lassen sich alle darin befindlichen Bookmarks in einem neuen Fenster öffnen

Tolle Audiobeiträge aus der ARD Audiothek

Ich habe hier im Blog an anderer Stelle bereits über die App vom Deutschlandradio berichtet. Nennt sich Dlf Audiothek. An sich eine wirklich tolle App mit sehr gutem Angebot and Podcasts. Dafür lohnt es sich, GEZ-Beiträge zu zahlen, aber das nur am Rande. 

Leider wird die Dlf Audiothek nicht allzu oft aktualisiert. Zuletzt am 14. Mai 2018. Blöd also, wenn man Probleme mit der App hat und auf ein Update lange warten muss. So geht es mir nämlich, denn jedes Mal, wenn ich einen Beitrag herunterlade, schmiert die App. 

Ein untragbarer Zustand, weswegen ich mich auf die Suche nach einer Alternative gemacht habe. Gefunden habe ich sie in Form der ARD Audiothek.

Die App ist wirklich fantastisch umgesetzt, funktioniert einwandfrei und bietet ebenso wie die Dlf Audiothek spannende Beiträge der Öffentlich Rechtlichen, die ihr zum später Hören sogar runterladen könnt. Besonders gut gefällt mir der Bereich ganz oben, der zufällig ausgewählte Beiträge hervorhebt. Da ist eigentlich immer was Interessantes für mich dabei.

Solange die Dlf Audiothek also kein Update erhält, bleibe ich bei der ARD Audiothek. Für so viel tollen Inhalt gibt es von mir 5 von 5 Sternen.

Beim Öffnen der App werden Favoriten zum Entdecken vorgestellt

Tab Duplikate schnell aufspüren

Vielleicht geht es euch manchmal auch so. Ihr öffnet versehentlich mehrfach die selben Seiten und habt plötzlich zig Tabs mit den gleichen Inhalten geöffnet. Ist nicht nur störend und irritierend, sondern kann auch zu Datenverlust und falschen Eingaben führen.

Doch es gibt Abhilfe und zwar in der Form einer Chrome Erweiterung mit dem Namen Duplicate Tabs Closer. Diese findet für euch alle Duplikate und alarmiert euch über das Icon, ob und wie viele ihr davon habt. Zeigt es eine blaue Null an, dann ist alles gut. Eine rote Ziffer hingegen bedeutet Tab-Duplikat-Alarm.

Alles gut, keine Duplikate vorhanden

Tipp für Xfce-Nutzer: Helligkeit und Lautstärke mittels Mausrad verändern

Hier ein kleines Schmankerl für alle Xfce-Nutzer. Ihr könnt Bildschirmhelligkeit und Lautstärke ganz einfach verändern, in dem ihr mit dem Mausrad über die Icons für Lautstärke und Batterie scrollt.

Nicht sehr intuitiv und offensichtlich, aber einmal dran gewöhnt, unglaublich praktisch. Probiert’s einfach mal aus.

Scrollt mit dem Mausrad über die Batterie, um Helligkeit zu verändern und über die Lautstärke, um diese zu erhöhen oder zu verringern